COVID-19 | Schulbetrieb ab 25.4.2022

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich darf Sie darüber informieren, dass ab kommenden Montag, 25.4.2022, ein weiterer Schritt in Richtung eines normalen Schulbetriebs gesetzt wird:

Für alle Schülerinnen und Schüler entfällt die Maskenpflicht im gesamten Schulbereich.

Die Regelung, dass bei erhöhtem Infektionsgeschehen am Standort temporär schulautonom eine Maskenpflicht für einzelne Klassen oder den Standort verfügt werden kann, bleibt bestehen: 

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind immer eine Maske griffbereit dabei hat. 

Bis auf Weiteres wird nun an jedem Montag in der Früh ein PCR-Test durchgeführt. Nach Bedarf können weiterhin Antigentests angeordnet werden - insbesondere dann, wenn es Infektionsfälle in einer Klasse gibt. 

Mit freundlichen Grüßen
Erika Klonner