Mitteilung der Direktion | Lockerungen der Hygienemaßnahmen | COVID-19

Liebe Schülerinnen und Schüler!
Ab Mittwoch, dem 3.6.2020 kommt es zu einer Lockerung der Hygienemaßnahmen in der Schule. Es ist nicht mehr Pflicht einen Mund-Nasen-Schutz in der Schule zu tragen. Die Verwendung einer Maske auf freiwilliger Basis wird lediglich empfohlen!

Trotz der Lockerung der geltenden Hygienemaßnahmen verbleiben allerdings unbedingt folgende Punkte zur Sicherung unser aller Gesundheit:

  • Desinfektion der Hände beim Betreten der Schule!
  • Einhaltung des Ein-Meter-Abstands!
  • Einhaltung der generellen Hygienemaßnahmen - gelegentliches Händewaschen, zusätzliches Desinfizieren der Hände, Hygieneregeln beim Husten und Niesen, Achtgeben auf die Lautstärke - nicht Herumschreien!
  • Desinfektion der Hände vor der Benützung der Informatikräume und vor und nach dem Gang zum Buffet!
  • Lüften, Lüften, Lüften! Die beste Maßnahme gegen Aerosole!

Gekürzte Öffnungszeiten des Buffets: 10:05 bis 10:15 und 11:45 bis 11:55 Uhr.
Das Einhalten der Hygienemaßnahmen beim Buffet muss vom Buffetbetreiber kontrolliert werden!

Mitteilung der Direktion | Hygienemaßnahmen | COVID-19

Liebe Schülerinnen und Schüler!
Ihr habt die Wochen seit 16. März gut gemeistert. Vielen hat das Distance Learning nur wenige Probleme gemacht, manche von euch hatten mit den neuen Herausforderungen mehr zu kämpfen.  Die meisten von euch haben aber ihr Bestes gegeben. Dafür möchte ich euch gratulieren!
Jetzt kommen neue Herausforderungen auf euch und die Lehrer zu, die wir alle sicherlich ebenso gut bewältigen werden. Ich schicke euch mit diesem Brief verschiedene Regeln, die wir vor und in der Schule einhalten müssen.
Hier findet Ihr die Hygienemaßnahmen der MS Guntramsdorf.

Schulöffnung am 18.5.2020 | COVID-19

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Eltern!
Ab Montag, dem 18. Mai 2020, findet wieder Unterricht in der Schule statt, allerdings in einer besonderen Form.

Gruppenteilung
Jede Klasse wird von den Klassenvorständen in zwei gleich große Gruppen eingeteilt. In Absprache mit den beiden Volksschulen und dem BORG Guntramsdorf werden alle Geschwisterkinder in die Gruppe B eingeteilt, damit die Betreuung zu Hause für die Eltern einfacher ist. Die Gruppeneinteilung erhalten sie spätestens am 6. Mai 2020 von ihren Klassenvorständen.

Terminübersicht
Gruppe A wird in der ersten Woche am Montag, Dienstag und Mittwoch unterrichtet. Gruppe B kommt am Donnerstag und Freitag in die Schule. In der Folgewoche werden die Anwesenheitstage in der Schule umgedreht. Wir haben auch an den ursprünglich schulautonom freien Tagen Schulbetrieb, um Ihnen und Ihren Kindern Kontinuität zu gewährleisten.
Hier finden Sie den Link zum Übersichtsplan.

Ablauf an Schultagen in der Schule
An Schultagen wird laut Stundenplan der jeweiligen Klasse unterrichtet. Statt Bewegung&Sport wird Stoff von anderen Fächern durchgenommen.

Wir ersuchen Sie Kinder, die an den eingeteilten Schultagen nicht in die Schule kommen, wie gewohnt telefonisch und schriftlich zu entschuldigen. Der versäumte Lernstoff ist selbstständig nachzuholen.
Der Nachmittagsunterricht (ab 13:30 Uhr) findet nicht statt.

Betreuung an Hausübungstagen
Sollten Sie an den Hausübungstagen unbedingt eine Betreuung benötigen, können Sie Ihre Kinder eine Woche vorher beim Klassenvorstand für die Betreuung anmelden.

Nachmittagsbetreuung
Kinder, die vor der Coronakrise für die Nachmittagsbetreuung angemeldet waren, können die Betreuung wie gewohnt in Anspruch nehmen.

In der Schule sind besondere Hygieneregeln zu beachten:

  • Die Schüler vom Westgang betreten die Schule durch die rechte Türe!
  • Die Schüler vom Ostgang betreten die Schule durch die linke Türe!
  • Eltern und Angehörige müssen sich vor Betreten des Schulhauses beim Klassenvorstand oder in der Direktion telefonisch anmelden!
  • Distanz halten – So viel wie möglich, aber mindestens 1m!
  • Tragen von Schutzmasken am Platz vor der Schule und im Schulgebäude!
  • Bei den Eingängen stehen Desinfektionsmittelspender zur freien Benutzung!
  • In der Klasse dürfen die Kinder auf ihren Sitzplätzen die Maske abnehmen!
  • Jedes Kind MUSS eine eigene Maske besitzen!
  • Regelmäßig nach den Pausen Hände waschen!
  • Aus hygienischen Gründen gibt es keinen Buffetbetrieb!
  • Kinder, die krank sind, dürfen nicht in die Schule kommen!

Anbei finden Sie auch den Brief von Bildungsminister Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann.
Gemeinsam schaffen wir das! Die Lehrer und die Direktorin der MS Guntramsdorf

eLearning

eLearning hat sich als Sammelbegriff für alle Lernformen etabliert, die auf dem Internet basieren. Dabei werden Lerninhalte, Materialien und Ergebnisse mit Hilfe von digitalen Medien verteilt.

Liebe Schülerin, lieber Schüler!
Mit einem Klick auf die entsprechende Klasse hast du Zugriff auf diverse Lernmaterialien und Arbeitsaufträge!
Lade sie dir herunter bzw. drucke sie dir aus, damit du dein Lernprogramm auch offline zur Verfügung hast, sollte die Internetverbindung einmal nicht funktionieren.
Wenn du dazu keine Möglichkeit hast, kannst du dir nach Absprache mit dem Klassenvorstand deine Arbeitsmaterialien in Papierform aus der Schule abholen.

1a 2a 3a 4a
1b 2b 3b 4b
1c 2c 3c 4c
1d !!! 3d 4d


Einfach bewegt und entspannt bleiben mit SIMPLY STRONG, besonders jetzt zu Hause an den digitalen Lernplätzen.💪🧠❤️